A long time ago,

in a galaxy far, far away...
 
StartseiteGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Jedi-Tempel (allgemein)

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Jedi-Tempel (allgemein)   Sa Apr 19, 2008 9:11 pm

Ackbar verdrehte die Augen, über die Tischmanieren seines Gegenübers. Es ist schon spät und ich habe einfach keinen Hunger.
Nach oben Nach unten
Darth Nuray
Schüler(in)
Schüler(in)
avatar

Anzahl der Beiträge : 67
Anmeldedatum : 05.04.08
Alter : 43
Ort : Gütersloh

Charakter
Wesen: Sephi-Mensch-Hybrid
Waffe: Lichtschwert(2)
Lebensenergie:
100/100  (100/100)

BeitragThema: Re: Jedi-Tempel (allgemein)   Sa Apr 19, 2008 9:17 pm

Von Ackbars Blick irritiert, schaute sie auf die Sauerei, die sie auf dem Tisch hinterlassen hatte Sorry, dann nahm sie eine Servierte und putze sie Sauce vom Tisch, danach achtete sie darauf, das das Dressing zumindest auf dem Teller blieb.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.myspace.com/ladynuray
Macen Anrhe
Padawan
Padawan
avatar

Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 13.04.08
Alter : 29
Ort : Mönchengladbach

Charakter
Wesen: Mensch
Waffe: Lichtschwert
Lebensenergie:
100/100  (100/100)

BeitragThema: Re: Jedi-Tempel (allgemein)   So Apr 20, 2008 3:48 pm

Jedi – Temple || Bibliothek

Macen saß schon seit Stunden an den Holo Aufzeichnungen der Alten und Weisen Jedi der Vergangenheit. Das machte er öfter er lass gerne und konnte so am besten lernen. Hier in der Bibliothek wo eine ruhe herrschte die einem das lesen und lernen erleichterte. Er las gerade die letzte Seite einer Aufzeichnung als sein Komlink piepte. Es war eine Erinnerung die er sich eingestellt hatte, alles lief nach einem bestimmten Ablauf ab den er sich vorgenommen hatte, nun war es an der Zeit zum Schwert Training zu gehen. Er schnallte sein Lichtschwert wieder an den platz wo es hingehörte und brachte die Holo Buch zurück an seinen Platz.

Padawan Macen Anrhe, kommst du noch mal bitte zurück!


Das war die Bibliothek Aufseherin.


Ja Meister Jocasta Nu was gibt es?


Die Lektüre über die zusammen Setzung von Holocrons, stelle sie wieder an ihren Platz es wird nix entwendet aus den Archiven, ich sehe alles Junger Padawan.


Macen schaute zu Boden.

Entschuldigt Meister, kommt nicht mehr vor.

Macen drehte sich um und marschierte zu der Regelzeile wo er das Buch wieder ablegen musste, das versuchte er immer wieder, er war sich sicher das er es irgendwann schaffen würde, mal die Jedi Meisterin Jocasta Nu zu überlisten.

Er suchte immer nach neuen Herausforderungen im Temple er wollte sein können im Umgang mit der Macht so gut wie es immer ging verbessern. Den Kampf mit einem Lichtschwert, beherrschte er schon sehr gut für einen Padawan.

Als er die Lektüre wieder an ihren Platz gebrachte hatte machte er sich auf zum Trainingsraum. Die Bibliothek Tür schwang auf und Macen trat in den großen Flur des Tempels. Immer wieder war er erstaunt über die hohen Decken und die verzierten Wände und Säulen im gesamten Temple Komplex. Wenn er mal nichts zu tuhen hatte, ging er gerne durch die Gänge und dachte nach über Dinge die passiert sind und seine Zukunft im Orden der Jedi. Meister Yoda sagte zwar immer das die Zukunft in ständiger Bewegung ist, doch musste es eine ungefähre Richtungen geben in der die Zukunft einer jeden Person verlief. Doch er dachte mal wieder zu weit, er hörte andere wieder sagen, das er sich auf das hier und jetzt konzentrieren sollte.

Macen schaltet seine Gedanken aus und konzentrierte sich auf sein bevorstehendes Training, welches er wie üblich alleine und mit Übungsdroiden verrichtete, wenn er wieder mal ohne seine Meisterin unterwegs war wie jetzt. Er stieg in den Turbolift und lies sich bis in den Trainingssektor fahren. Das dauerte nicht so lange als wenn er zu Fuß gehen würde. Nach nicht mal 2 Minuten war er auch schon da. Er stieg aus dem Turbolift aus und wandte sich nach Rechts, er ging noch etwas den Gang entlang und öffnete die Linke Tür zum Trainingsraum für Fortgeschrittene Padawane.


Mal wieder niemand hier super, muss ich mich also doch mit den Droiden vergnügen.

Er hatte gehofft das sich doch ein paar anderen Padawane hier her verirrten, doch das war selten der Fall, nicht alle waren so verrückt mit dem lernen wie er es war. Doch Macen hatte das alles nötig er wusste das von nichts nichts kommt.
Er schaltet einen Droiden ein, stellte die Klinge des Droiden auf Übung und stellte den Timer auf 2 Minuten, den vorher wollte er sich noch etwas aufwärmen. Er zog die Robe aus legte sich in die ecke und nahm sein Lichtschwert von seinem Gürtel. Er aktivierte die rote Klinge und machte ein paar Luftübungen mir ihr, es war selten das ein Jedi eine rote Klinge hatte doch Macen hatte eine, das sollte nicht heißen das er ein Sith oder der dunklen Seite verfallen war. Nach zwei Minuten hörte er das zischen der Klinge des Droiden und der Droide setzte sich in Bewegung Richtung Macen. Macen machte eine Sprung zur Seite und blockte die herankommende Gelbe Klinge des Droiden die ihn beinahe an der Seite getroffen hätte. Macen wehrte zuerst nur die Schläge des Droiden ab, er verwendet dafür keine besonderen Form es war alles noch ziemlich Standard. Eine besondere Form beherrschte Macen nicht er hatte noch nicht wirklich eine gelernt doch hatte er gelernt anzugreifen und sich zu Verteidigen in seinem eigenen Stil dies lief auch sehr gut. Nach wenigen Minuten des Kampfes deaktivierte sich der Droide und Macen schaltet auch seine Klinge aus. Leicht aus der Puste streifte er sich die Robe wieder über und ging zurück in den Gang er machte sich auf in sein Quartier er wollte ein wenig Meditieren und sich eine kleine Ruhe Phase gönnen, den sein Kopf war voller Wissen was er den ganzen Tag in der Bibliothek sich an gelesen hatte, er musste es erst mal Orden und sich wieder einen zusammenhang daraus bilden. Draußen wurde die Skyline von Coruscant dunkler und die Sonne verschwand schon bald hinter den Riesen Wolkenkratzer Coruscant's.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Adiara Rey
Schüler(in)
Schüler(in)
avatar

Anzahl der Beiträge : 151
Anmeldedatum : 05.04.08
Alter : 26
Ort : Köln

Charakter
Wesen: Mensch
Waffe: Lichtschwert(2),Dolch
Lebensenergie:
100/100  (100/100)

BeitragThema: Re: Jedi-Tempel (allgemein)   Mo Apr 21, 2008 4:31 pm

Tyla schluckte "ähm, das habe ich.. und das werde ich auch erst einmal behalten.." Sie seufzte. "Der Rat soll dich erst befragen, einen Fremden mit einer solchen Waffe hier herum laufen zu lassen, wäre nicht sehr klug. Außerdem brauchst du sie erst mal auch nicht." Sie lächelte jetzt wieder und hielt ihm die Tür auf "Wir laden deine Sachen bei meiner Meisterin ab, dann gehen wir was essen okay?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://krieg-der-sterne.forumieren.de
Shelby
Padawan
Padawan
avatar

Anzahl der Beiträge : 71
Anmeldedatum : 05.04.08
Alter : 26
Ort : Kerpen

Charakter
Wesen: Mensch
Waffe: Lichtschwert
Lebensenergie:
100/100  (100/100)

BeitragThema: Re: Jedi-Tempel (allgemein)   Mo Apr 21, 2008 4:40 pm

Ich brauche es erstmal nicht?! Shelby schüttelte verstört den Kopf. Ohne mein Lichtschwert bin ich wehrlos, was denk die sich?! Obwohl, mir ist es ja grade eben erst aufgefallen, ich scheine es ja wirklich nicht zu brauchen... Aber so oder so will ich es wiederhaben... Tyla hielt ihm die Tür auf. "Wir laden deine Sachen bei meiner Meisterin ab, dann gehen wir was essen okay?" "Essen ist gut, wird langsam doch Zeit. Nach dir" Er folgte ihr aus dem Quartier.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.saberproject.de
Adiara Rey
Schüler(in)
Schüler(in)
avatar

Anzahl der Beiträge : 151
Anmeldedatum : 05.04.08
Alter : 26
Ort : Köln

Charakter
Wesen: Mensch
Waffe: Lichtschwert(2),Dolch
Lebensenergie:
100/100  (100/100)

BeitragThema: Re: Jedi-Tempel (allgemein)   So Apr 27, 2008 12:25 pm

Tyla lächelte und marschierte aus ihrem Quartier. Hinter ihnen schloss sich die Tür wieder zischend. Sie machte sich auf den Weg zu Chihiros Quartier. Als sie dort ankam, trat sie einfach ein, legte die Sachen auf das Bett ihrer momentanen Meisterin und schlenderte wieder hinaus. „so und nun essen..“ Tyla lächelte und ging Richtung Lifte. Sie würden nicht in der Cantina essen. Das Essen war teilweise auch nicht wirklich genießbar, außerdem wollte sie bestimmten Leuten heute aus dem Weg gehen.

Es war schon sehr dunkel als sie sich zum zweiten Mal an diesem Abend aus den Tempel schlich. Sie kicherte leise. Heute hatte sie endlich mehr Gesellschaft als sonst. Die meisten Padawan in ihrem Alter trauten sich nämlich nur selten oder fast nie aus dem Tempel ohne das ihre Meister es genehmigten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://krieg-der-sterne.forumieren.de
Shelby
Padawan
Padawan
avatar

Anzahl der Beiträge : 71
Anmeldedatum : 05.04.08
Alter : 26
Ort : Kerpen

Charakter
Wesen: Mensch
Waffe: Lichtschwert
Lebensenergie:
100/100  (100/100)

BeitragThema: Re: Jedi-Tempel (allgemein)   Mo Apr 28, 2008 8:41 am

Shelby musste schmunzeln als er sah wie Tyla seine verdreckten Sachen auf das Bett ihrer Meisterin legte. Er wollte nicht unbedingt dabei sein, wenn sie es sehen würde. Tyla ging wieder aus dem Zimmer und auf die Turbolifte zu. „Essen ist gut, sehr gut sogar.“ Er hatte keine Ahnung wo sie hingingen, doch als sie den Tempel verließen wurde ihm ungemütlich.
„Hier draußen hätte ich mein Lichtschwert wirklich gerne wieder…“ Ausserdem hatte er das Gefühl dass er etwas tat, was er eigentlich nicht durfte. Na toll, kaum bin ich mal einen Abend im Jeditempel, schon muss ich mich irgendwelchen Regeln fügen… Aber was solls, wenn mir das auf meiner Suche hilft…
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.saberproject.de
Shira
Padawan
Padawan
avatar

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 29.04.08

Charakter
Wesen: Arkanianer
Waffe: Lichtschwert
Lebensenergie:
100/100  (100/100)

BeitragThema: Re: Jedi-Tempel (allgemein)   Di Apr 29, 2008 11:04 pm

First Post - ein Eingangsbereich des Tempels


Shira kam gerade von einem Treffen mit dem Hexen-Orden zurück, da kamen ihr zwei etwas jüngere Jedis auf einem der "Tempel-Schleichwege" entgegen. Schelmisch grinste sie den beiden als Gruß entgegen. Danach schritt sie weiter, zur Cantina. Denn sie hatte nach einem langen Tag ziemlichen Hunger. Shira ließ sich dann an einen der näheren Tische nieder. Als Tischnachbarn konnte sie eine Jedi-Ritterin und einen Ritter ausmachen, welcher ein Mon-Calamari war. "Guten Abend." grüßte die junge Padawan und nickte den beiden grüßend zu. Dann bestellte sie sich viiiel zu Essen. Nach kurzer Zeit kam der Bedienungsdroide und stellte Shira alles auf dem Tisch. Sie fiel gleich über ihr Essen her, denn heute hatte sie das Mittag-Essen ausfallen lassen müssen und war doppelt so hungrig. Die Chak-Wurzeln waren heute nicht so faserig, wie sonst manchmal. Diese bunten Wurzeln und ihr restliches Menü schmeckten gut. ... Nach dem sie zu Ende gegessen hatte, räumte der Droide wieder ab und sie trank noch ihren Tango-Fruchtsaft. Shira ließ den Blick durch die Cantina wandern und stellte fest, das sie so ziemlich die jüngste war, die hier saß. Einen Blick auf ihren Chronometer verriet ihr auch warum, denn es war schon ziemlich spät und morgen war noch Unterricht. "Mhm, manche Tage haben einfach zu wenig Stunden.", meinte sie überwiegend zu sich selbst. Shira musterte ein wenig ihre beiden Tischnachbarn und sah sie ein wenig schräg an. "Hm, ich wette, wir sind uns schon einige Male im Tempel begegnet. Darf ich wissen, wer ihr seid? Mein Name ist Shira und ich bin die Padawan von Meisterin Roleen." Diese Frage war an beiden gerichtet.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Darth Nuray
Schüler(in)
Schüler(in)
avatar

Anzahl der Beiträge : 67
Anmeldedatum : 05.04.08
Alter : 43
Ort : Gütersloh

Charakter
Wesen: Sephi-Mensch-Hybrid
Waffe: Lichtschwert(2)
Lebensenergie:
100/100  (100/100)

BeitragThema: Re: Jedi-Tempel (allgemein)   Mi Apr 30, 2008 6:19 pm

Chihiro schluckte die Möhrenraspeln, die sie gerade im Mund hatte, herunter und sah zu der Padawan herüber Chihiro Bahgory, momentane Meisterin von Padawan Tyla Rey. Es kann durchaus sein, dass wir uns schon mal in den Gängen begegnet sind, Shira. Dabei fällt mir ein: Gehören junge Padawan um diese Uhrzeit nicht schon ins Bett?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.myspace.com/ladynuray
Shira
Padawan
Padawan
avatar

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 29.04.08

Charakter
Wesen: Arkanianer
Waffe: Lichtschwert
Lebensenergie:
100/100  (100/100)

BeitragThema: Re: Jedi-Tempel (allgemein)   Mi Apr 30, 2008 6:40 pm

Outplay: Herzliches Beileid wegen deinem Hund.


Shira wurde etwas verlegen. "Öh, ja eigentlich schon. Aber mein Tag war heute so voll, das ich gar nicht zum Mittag essen gekommen bin. Und irgendwann muß man ja mal was essen."
"Aber es freut mich mit euch Bekanntschaft zu machen Meisterin Chihiro Bahgory. - Darf ich fragen welchen Lichtschwertstil ihr bevorzugt? Ich selber erlerne gerade Soresu. Aber was danach kommt, weiß ich noch nicht so genau. Jeder Stil hat seine eigenen Vor.- und Nachteile. Deswegen frage ich öfters andere Jedis, was sie denn wählen und weshalb. Soresu ist so schön defensiv und man kann sogar noch hervorragend agieren, wenn man selber kaum noch Kraft hat. Und es ist sehr wirksam gegenüber Blasterbeschüssen." Shira war gespannt, was sie wohl als Antwort erhalten würde. Doch die Padawan würde auch nicht mehr zu lange bleiben, denn sie musste sich ja noch schlafen legen, um morgen früh wieder einigermaßen fit für den Unterricht zu sein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Jedi-Tempel (allgemein)   Do Mai 01, 2008 1:54 pm

Guten Abend. Mein Name ist Alan Ackbar. Ich denke wenn so viele Padawan wie heute Abend unterwegs sind können wir ja kaum etwas dagegen sagen, nicht wahr Meisterin Bahgory?
Nach oben Nach unten
Darth Nuray
Schüler(in)
Schüler(in)
avatar

Anzahl der Beiträge : 67
Anmeldedatum : 05.04.08
Alter : 43
Ort : Gütersloh

Charakter
Wesen: Sephi-Mensch-Hybrid
Waffe: Lichtschwert(2)
Lebensenergie:
100/100  (100/100)

BeitragThema: Re: Jedi-Tempel (allgemein)   Do Mai 01, 2008 4:16 pm

Chihiro sah Ackbar etwas schelmig an, Nein, Meister Ackbar, natürlich nicht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.myspace.com/ladynuray
Shira
Padawan
Padawan
avatar

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 29.04.08

Charakter
Wesen: Arkanianer
Waffe: Lichtschwert
Lebensenergie:
100/100  (100/100)

BeitragThema: Re: Jedi-Tempel (allgemein)   Do Mai 01, 2008 4:58 pm

Shira lächelte. "Das freut mich, Meister Alan Ackbar." Schaute zuerst zu Ackbar und dann auch zu Bahgory. "Aber ich denke, ich werde sowieso gleich gehen. Morgen ist ja schließlich noch Unterricht. Und den wollte ich nicht schlafend verbringen." Die Padawan trank noch ihren Tango-Saft leer und erhob sich dann. Shira schaute beide noch mal an, blieb aber in verbeugender Haltung während des Aufrichtens stehen. "Hat mich gefreut, euch kennen zu lernen. Vielleicht wird uns die Macht in Zukunft nochmal aneinander führen." Sie machte sich gerade und der Bedienungs-Droide von eben räumte das Glas vom Tango-Saft weg. Die Padawan verließ die Cantina und steuerte ihr Quartier an. - Sie war schon so müde gewesen, doch noch konnte sie nicht schlafen. Erst musste sie noch durch zahlreiche Flure, zwei Turboliften oder wieder einigen Fluren und Korridoren durchkämpfen. Nur die Notbeleuchtung war noch an, sonst war alles dunkel. Shira ließ ihre Hand scannen, um ihren Tür-Öffner zu aktivieren. Dann ging sie durch. Sie wusste, das ihre Meisterin noch ungefähr für zwei Tage weg war. Es würde also keinen Ärger geben. Shira ging durch die Räume, und betrat dann ihren eigenen und letzten Raum. Schnell zog sie ihre Schlaf-Tunika an und legte sich hin. Dann kontrollierte sie den Wecker und gleich mit, wie spät es nun war. Der Stand-Chrono zeigte 2: 45 Standart-Uhrzeit an. - Also nicht mehr lange zu schlafen! Shira legte sich hin und zog die Decke hoch. Es dauerte auch nicht allzu lange, bis sie eingeschlafen war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Adiara Rey
Schüler(in)
Schüler(in)
avatar

Anzahl der Beiträge : 151
Anmeldedatum : 05.04.08
Alter : 26
Ort : Köln

Charakter
Wesen: Mensch
Waffe: Lichtschwert(2),Dolch
Lebensenergie:
100/100  (100/100)

BeitragThema: Re: Jedi-Tempel (allgemein)   Sa Mai 03, 2008 11:59 am

Tyla verdrehte die Augen "dein Lichtschwert brauchst du nicht, ich bin doch da!" Sie grinste frech und schlenderte weiter. "Und mach dir nicht in die Hose, die Meister werden uns schon nicht erwischen..." Tyla schüttelte theatralisch den Kopf und seufzte "und ich dachte schon du wärst kein so großer Angsthase wie die Anderen.."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://krieg-der-sterne.forumieren.de
Shelby
Padawan
Padawan
avatar

Anzahl der Beiträge : 71
Anmeldedatum : 05.04.08
Alter : 26
Ort : Kerpen

Charakter
Wesen: Mensch
Waffe: Lichtschwert
Lebensenergie:
100/100  (100/100)

BeitragThema: Re: Jedi-Tempel (allgemein)   Sa Mai 03, 2008 2:31 pm

Shelby war verwundert. "Das hat nichst mit Angst zu tun, das ist nur Vorsicht. Falls du dich erinnerst, vorhin lag ich noch bewusstlos in irgendeiner Gasse..." Er fuhr nocheinmal mit der Hand über die Wunde, spürte aber keinen Schmerz mehr. "Außerdem erlebe ich gerade seehhr viel, was nicht dem Weltbild entspricht, mit dem ich aufgewachsten bin. Mein Meister... ähm.. hielt nicht viel vom Orden, er meinte da wäre ihm alles viel zu streng und geregelt. Er sagte, dass man als Schüler nicht mal mehr abends rausdurfte und dass überall alles überwacht werde... In meinem Kopf ist der Tempel eher ein Gefängnis als alles andere. Nach der Vorstellung meines Meisters... und somit auch meiner Vorstellung sind die Jedi zwar immer hilfsbereit, vernachässigen ihre Mitjedi aber häufig. Er hat mir immer wieder eingebläut dass man niemandem ausser sich selbst trauen kann.." Er merkte dass er so in Gedanken vertieft langsamer geworden war und kam ihr jetzt wieder nach.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.saberproject.de
Shira
Padawan
Padawan
avatar

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 29.04.08

Charakter
Wesen: Arkanianer
Waffe: Lichtschwert
Lebensenergie:
100/100  (100/100)

BeitragThema: Re: Jedi-Tempel (allgemein)   So Mai 04, 2008 1:04 am

Am nächsten Tag quälte sich Shira zu Schule. Sie fragte sich, ob sie jemals wissen müsse, welche mandalorischen Oberhäupter es alle gegeben hatte. Und bei Astro-Physik brauchte die Padawan heute einige Versuche mehr, um die Formeln richtig aufzubauen und zu berechnen. - Aber alles in allem ging es. Nach dem Unterricht begab sich Shira in die Trainingsräume. Dort ging sie zu einer Nische, wo es auch ein Schwarzes Brett befand. Sie pinnte sich an die Wand: "17 jährige Padawan sucht Trainigs-Partner. Erlerne Soreso. InterComID: 580 BZ 61 KX - ILTKA 09. " So konnte man sie einfach übers ComLink oder ihrem Datapad, wenn es hausintern angeschlossen war, Bescheid geben. Shira betrat die Trainingshalle. Sie schloß die Augen, stellte sich ruhig schulterbreit hin und von da aus, in Reiterstellung. Die Jedi verband sich mit der Macht und versank halbwegs in einem meditativen Zustand. Sie erkundete mit der Macht ihre Umgebung. Sie konnte andere Trainierende wahrnehmen. Und immer mehr Details. Nun versuchte sie das ganze mit Bewegung in Verbindung zu bringen. Langsam, immer noch die Augen geschlossen, bewegte sie sich etwas durch die Halle. Wenn sie das Bild verlor, dann blieb sie stehen und griff nochmal tiefer nach der Macht. Um dann wieder mit leichten Bewegungen fortzufahren. ...So langsam konnte sie sich flüssiger bewegen, ohne immer wieder "abtauchen" zu müssen. Doch schon nach 5 Minuten, wurde ihr das zu anstrengend, da es von ihr eine hohe Konzentration forderte. - Doch sie würde dran bleiben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Adiara Rey
Schüler(in)
Schüler(in)
avatar

Anzahl der Beiträge : 151
Anmeldedatum : 05.04.08
Alter : 26
Ort : Köln

Charakter
Wesen: Mensch
Waffe: Lichtschwert(2),Dolch
Lebensenergie:
100/100  (100/100)

BeitragThema: Re: Jedi-Tempel (allgemein)   Di Mai 06, 2008 9:37 am

Tyla begann zu kichern. "Deinen Meister hätte ich nur zu gern kennen gelernt. So unrecht hat er nämlich gar nicht. Wir tun gerade etwas verbotenes. Eigentlich dürfen wir nicht nachts aus dem Tempel. Die Meister sagen immer das es für unsere Sicherheit besser so ist, aber ich glaube sie wollen einfach nicht das wir uns amüsieren, nachher stellen wir noch fest das ein Leben als Ex-Jedi viel angenehmer ist. Und in solchen scheren Zeiten wie diesen, wäre es wohl auch besser sich zurückzuziehen, vorausgesetzt man ist ein Feigling ist.."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://krieg-der-sterne.forumieren.de
Shelby
Padawan
Padawan
avatar

Anzahl der Beiträge : 71
Anmeldedatum : 05.04.08
Alter : 26
Ort : Kerpen

Charakter
Wesen: Mensch
Waffe: Lichtschwert
Lebensenergie:
100/100  (100/100)

BeitragThema: Re: Jedi-Tempel (allgemein)   Di Mai 06, 2008 5:18 pm

"Ich würde ihn dir auch zu gern vorstellen können... Durch ihn habe ich auch gelernt, dass einfaches sich Zurückziehen nicht immer gesund sein muss..." Sein Magen knurrte. "Ich bin es jedenfalls so langsam doch leid, im kleinen weiterzusuchen.." Der Magen knurrte schon wieder. "Wie weit müssen wir noch? Ich habe richtig Hunger.."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.saberproject.de
Adiara Rey
Schüler(in)
Schüler(in)
avatar

Anzahl der Beiträge : 151
Anmeldedatum : 05.04.08
Alter : 26
Ort : Köln

Charakter
Wesen: Mensch
Waffe: Lichtschwert(2),Dolch
Lebensenergie:
100/100  (100/100)

BeitragThema: Re: Jedi-Tempel (allgemein)   Do Mai 15, 2008 4:06 pm

Tyla blieb plötzlich stehen. Vor dem kleinen Lokal in der Seitenstraße hing ein Schild. "Geschlossen". Tyla fluchte und trat gegen eine Wand, dies bereute sie natürlich sofort wieder, denn ihr Zeh Schmerzte jetzt trotzig, doch die Wut ließ etwas nach. "diese Feiglinge, dabei hatte er doch versprochen keiner on denen zu sein.." Sie murmelte noch ein paar leise Flüche.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://krieg-der-sterne.forumieren.de
Darth Nuray
Schüler(in)
Schüler(in)
avatar

Anzahl der Beiträge : 67
Anmeldedatum : 05.04.08
Alter : 43
Ort : Gütersloh

Charakter
Wesen: Sephi-Mensch-Hybrid
Waffe: Lichtschwert(2)
Lebensenergie:
100/100  (100/100)

BeitragThema: Re: Jedi-Tempel (allgemein)   Do Mai 15, 2008 4:17 pm

Nachdem sich Chihiro von Ackbar verabschiedet hatte, schlenderte sie noch einige Zeit durch die weiten Flure des Tempels, bis sie schließlich durch den Haupteingang nach draußen trat. Für die Verhältnisse von Coruscant war es eine sternenreiche Nacht, ideal für einen Spaziergang durch die Gassen der Stadt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.myspace.com/ladynuray
Shelby
Padawan
Padawan
avatar

Anzahl der Beiträge : 71
Anmeldedatum : 05.04.08
Alter : 26
Ort : Kerpen

Charakter
Wesen: Mensch
Waffe: Lichtschwert
Lebensenergie:
100/100  (100/100)

BeitragThema: Re: Jedi-Tempel (allgemein)   Do Mai 15, 2008 4:27 pm

Shelby verstand nichts mehr. "Wiewowas? Was ist denn los?" Er hatte ein ungutes Gefühl, nicht nur weil er scheinbar noch auf seine Mahlzeit warten musste...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.saberproject.de
Elissa Jorel
Jedi-Ritter(Meister)
Jedi-Ritter(Meister)
avatar

Anzahl der Beiträge : 71
Anmeldedatum : 05.04.08
Alter : 60
Ort : Pilsting/Niederbayern

Charakter
Wesen: Mensch
Waffe: Lichtschwert, Dolch
Lebensenergie:
100/100  (100/100)

BeitragThema: Re: Jedi-Tempel (allgemein)   Sa Mai 17, 2008 12:58 pm

Saal der Tausend Quellen
Elissa spürte eine Menge Unruhe im Tempel, trotz dieser späten Stunde. Sie erhob sich vom Teichrand, zog ihre Stiefel an und bewegte sich möglichst unauffällig durch die Gänge auf der Suche, nach dem Grund, warum hier heute keine Ruhe einkehrte.

_________________
Wen du nicht mit Klugheit beeindrucken kannst, den verwirre mit Schwachsinn
Meisterin von Macen Anrhe, wirklich schwierige Aufgabe, grins
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.sciencefiction-fantasy.de
Shira
Padawan
Padawan
avatar

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 29.04.08

Charakter
Wesen: Arkanianer
Waffe: Lichtschwert
Lebensenergie:
100/100  (100/100)

BeitragThema: Re: Jedi-Tempel (allgemein)   Sa Mai 17, 2008 3:58 pm

Trainingsraum

Shira beendete ihre Übungen. Sie würde nun mit einer ihrer Trainingsprogramme fortfahren. Dieses Programm hatte Shira extra für sich entwickelt. Mit ihrem Code gab sie alles an der Bearbeitungssohle ein, die sich in einem kleinem Nebenraum befand. Die Padawan begab sich inmitten des Trainingsraumes. Angespannt, aufmerksam und ihr Lichtschwert mit der weißglühenden Klinge waren bereit, auf das, was nun kommen würde. Nun kamen ihr zwei Droidikas entgegen. Ihre Geschosse waren nicht tödlich eingestellt, aber sehr unangenehm bis lähmend. Sie tauchte ganz in die Macht ein und wehrte die Blasterschusssalven mit ihrem Lichtschwert ab. Doch die Droidikas waren gut geschützt und der Gegenbeschuß machte ihnen nicht viel aus. Mit gezielten Bewegungen wich sie den meisten Schüssen aus. Mit einem Machtstoß aus ihrer linken Hand fegte sie einen Droidika weg. Den zweiten holte sie mit einem Machtsog zu sich, an sich vorbei und ließ ihn gegen die Wand prallen. Währenddessen blockte sie die Schüsse immer wieder von sich ab. Die Schüsse gezielt abzuwehren war noch etwas, was Shira mehr lernen musste. ... Nun kamen zwei Magna-Wächter der neusten Generation. Shira musste ihre ganze Bewegungskunst einsetzen,um den beiden auszuweichen. Blöderweise hatten sich die zwei Droidikas auch wieder erholt und taten ihr übriges. In einem Bruchteil einer Sekunde ließ sie ihre Schutz-Aura erstarken. Sie spürte, wie die Beschüsse an ihr abprallten, sie jedoch die Schutz-Aura nicht mehr viel länger aufrecht erhalten konnte. Sie schwitze stark und ihr Herz klopfte. Ohne nachzudenken wollte sie einen Machtstoß absenden, doch irgendwie an alle gleichzeitig - sie hatte ja nicht mehr Zeit zum nachdenken. Also spürte sie, wie eine enorme Welle der Macht aus ihr aushallte - und alle feuerden Droiden mit einem ungheurem Druck hinfortschleuderte, so das sie an den Wänden zerbarsten. ""Das ist viel kräftiger, als ich es mit einem Machtstoß hinbekommen hätte. Das muß eine Machtwelle gewesen sein.""
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Adiara Rey
Schüler(in)
Schüler(in)
avatar

Anzahl der Beiträge : 151
Anmeldedatum : 05.04.08
Alter : 26
Ort : Köln

Charakter
Wesen: Mensch
Waffe: Lichtschwert(2),Dolch
Lebensenergie:
100/100  (100/100)

BeitragThema: Re: Jedi-Tempel (allgemein)   Di Mai 20, 2008 6:32 pm

Tyla seufzte "Sag bloß du weißt nichts davon.." Sie sah ihn etwas skeptisch an. "nun, nach der Order 66 die einiges durcheinander gewirbelt hat, haben sich die üblichen zwei Fronten gebildet. Jedi gegen Sith.. Wie sollte es auch anders sein. Nun die einfache Bevölkerung, Beispielsweise von Coruscant, ist verwirrt, sie wissen selber nicht wen sie als Feind ansehen sollen. Palpatine war ihr Kanzler und die Jedi haben immer versucht Ordnung in der Galaxie herzustellen. Die Meisten haben einfach Angst und hauen ab. Genau wie unser lieber Lokalbesitzer hier. Wer kann es ihnen auch verübeln. Die Jedi haben, da unser lieber Kanzler uns im Stich gelassen hat, die Macht vorerst an sich genommen, damit keine Kriege zwischen den Systemen ausbrechen, und die Republik bestand haben kann. Es ist etwas kompliziert, jedoch sieht es für manche so aus als hätten die Jedi den Kanzler verstoßen um selber die Macht an sich zu reißen. Dem ist aber nicht so.. Hinter uns liegen schwere Wochen. Es gab unzählige Tote und jetzt sehen wir uns alle nur nach etwas Ruhe. Wir sind geschwächt, dennoch müssen wir immer aufmerksam sein, denn die Sith warten nur auf ein Anzeichen von Schwäche. Unser Rat hat uns etwas "Pause" gegönnt. Wir müssen den Orden regenerieren, denn mit so wenigen Jedi, haben wir einfach keine Chance gegen die Übermacht. Nach außen hin läuft alles wie bisher. Die Schüler werden von den Meistern weiter ausgebildet und neue Anwärter werden gesucht. Gleichzeitig wird die Armee der Republik gestärkt, mehr können wir nicht tun.. Allerdings kannst du dir sicher vorstellen wie viel wir zu tun haben wenn grade mal nicht "Pause" ist.. Bald wird der Rat Suchteams losschicken um nach überlebenden Jedi zu suchen. Bisher war es unmöglich, da sich erst vor zwei Tagen ein Teil der Armee unserer Seite angeschlossen hat, völlig überraschend, jedoch absolut positiv.. Wir müssen natürlich alle auf Abruf bereit stehen...“
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://krieg-der-sterne.forumieren.de
Shelby
Padawan
Padawan
avatar

Anzahl der Beiträge : 71
Anmeldedatum : 05.04.08
Alter : 26
Ort : Kerpen

Charakter
Wesen: Mensch
Waffe: Lichtschwert
Lebensenergie:
100/100  (100/100)

BeitragThema: Re: Jedi-Tempel (allgemein)   Di Mai 20, 2008 7:17 pm

Shelby schaute ins Leere. "Nein, davon wusste ich wirklich nichts... ich habe nur die Holonet Version gehört und konnte die schon nicht glauben... So wie du das erzählst gibt es ja noch Hoffnung... Vor allem weil ich ja auch auf der Suche nach einem ehemaligen Jedi bin... ich glaube das war ganz gut dass du mich mit da angeschleppt hast..." Er seufzte... "Aber Hunger hab ich trotzdem..."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.saberproject.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Jedi-Tempel (allgemein)   

Nach oben Nach unten
 
Jedi-Tempel (allgemein)
Nach oben 
Seite 3 von 7Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Akio vs Yusei , Harold ,Aki und Chikag Der Tempel
» Jedi-Meister mit Verspätung
» X-Wing Vassal allgemein
» Gegenstände fliegen.........Jedi & Sith laufen??
» [100][DF]IG-88B & IG-88C 1. Schlacht um Geonosis / Allgemein

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
A long time ago, :: Die Helle Seite der Macht :: Coruscant :: Jedi-Tempel-
Gehe zu: