A long time ago,

in a galaxy far, far away...
 
StartseiteGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Rettungsmission auf Saleucami

Nach unten 
AutorNachricht
Adiara Rey
Schüler(in)
Schüler(in)
avatar

Anzahl der Beiträge : 151
Anmeldedatum : 05.04.08
Alter : 26
Ort : Köln

Charakter
Wesen: Mensch
Waffe: Lichtschwert(2),Dolch
Lebensenergie:
100/100  (100/100)

BeitragThema: Rettungsmission auf Saleucami   Fr Jun 27, 2008 1:59 pm

Tyla sah mit Vorfreude auf den bräunlichen Planeten Saleucami. "Na dann mal los. Meister Dash, beginnt mit dem Oberflächenscann." Es war sehr unwahrscheinlich etwas nützliches zu finden, doch besser war es den Gefahren aus dem Weg zu gehen. Sie wollte hier den Meistern keineswegs Befehle geben, doch die Vorfreude ließ sie manchmal vergessen das sie noch eine Schülerin war. "na macht schon.. mit Meisterin Elissa könnte ihr später knutschen.. Ich will endlich landen.." Sie konnte es kaum erwarten und hatte bei ihrer letzten Bemerkung, die nur an sie selber gerichtet war, nicht bemerkt das sie immer noch auf Online stand und die anderen diese nicht ganz respektvolle Bemerkung sehr wohl mit angehört hatten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://krieg-der-sterne.forumieren.de
Shira
Padawan
Padawan
avatar

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 29.04.08

Charakter
Wesen: Arkanianer
Waffe: Lichtschwert
Lebensenergie:
100/100  (100/100)

BeitragThema: Re: Rettungsmission auf Saleucami   Fr Jun 27, 2008 3:37 pm

Von: Weltraum [Rettungsmission - Los gehts]


Orbitalraum von Saleucami


Shira kam gerade mit ihrem Jäger eingetrudelt und hatte natürlich auch Tylas Sprüche über Funk gehört.

"Hier Blau zwei, Rot eins bitte an Funk-Disziplin halten!"

Schon bald wurde der Blick der Padawan von dem Planeten Saleucami angezogen. Sie befanden sich nun am äußeren Rand im Saleucami-System. Der Planet war in mehreren Brauntönen gehalten. Man konnte einige Bahnen und alte Meteoriten-Einschlag-Krater entdecken.

"Haben wir hier eigentlich mit der KUS zu rechnen?"

Shira überlegte, ob Meisterin Alli vielleicht extra eine Macht-Tarnung nutzte, um nicht von feindlichen Dark Jedis und getreuen Sith-Anhängern gefunden zu werden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Elissa Jorel
Jedi-Ritter(Meister)
Jedi-Ritter(Meister)
avatar

Anzahl der Beiträge : 71
Anmeldedatum : 05.04.08
Alter : 60
Ort : Pilsting/Niederbayern

Charakter
Wesen: Mensch
Waffe: Lichtschwert, Dolch
Lebensenergie:
100/100  (100/100)

BeitragThema: Re: Rettungsmission auf Saleucami   Fr Jun 27, 2008 6:22 pm

Orbit
Die Schrottmühle hatte es tatsächlich geschafft, ohne sich zu zerlegen, den Planeten zu erreichen.
Kopfschüttelnd hörte Elissa die dreiste Bemerkung von Tyla, beschloss aber sie zu ignorieren. Sie würde in keinem Fall mit einem vorwitzigen Padawan über ihre persönlichen Angelegenheiten diskuttieren.
Der Planet sah ziemlich trostlos aus, alles nur braun, kein bisschen grün oder blau von Gewässern. Nach den dürftigen Informationen aus dem Tempelarchiv war dieser Lehmklumpen kaum besiedelt. Das sollte das Aufspüren von Meisterin Alli erleichtern.

_________________
Wen du nicht mit Klugheit beeindrucken kannst, den verwirre mit Schwachsinn
Meisterin von Macen Anrhe, wirklich schwierige Aufgabe, grins
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.sciencefiction-fantasy.de
Macen Anrhe
Padawan
Padawan
avatar

Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 13.04.08
Alter : 29
Ort : Mönchengladbach

Charakter
Wesen: Mensch
Waffe: Lichtschwert
Lebensenergie:
100/100  (100/100)

BeitragThema: Re: Rettungsmission auf Saleucami   Sa Jun 28, 2008 6:07 pm

Hyperraum || Fighter || Macen

Um Macen zogen sich die Sterne zu Linien und mehr spürte den Schub in den Hyperraum. Er verspürte auf einmal einen Hunger und er erinnerte sich das er noch nichts gegessen hatte. Vielleicht hatte er ja bei ihre Ankunft etwas Zeit etwas von seiner Nahrungs Ration zu knabbern. Doch solange sie sich nun im Hyperraum befanden dachte er das er ein wenig Meditieren sollte, was konnte er auch anderes machen in diesem kleinen Cockpit. Steuern musste er nicht da das Schiff im Hyperraum nicht gelenkt werden musste, lediglich das Piepen des Computer würde ihn darauf aufmerksam machen das sie ihr Ziel erreicht haben.

Macen öffnete sich der Macht und lies alles um sich herum was aus Materie bestand außer acht, er konzentrierte sich auf das was hinter dem ganzen war, was die Materie ausmachte, in jedem und allem konnte man die Macht spüren, selbst im Hyperraum. Er erforschte ziemlich oft in stiller Meditation was ihn Umgab lernte aus diesen Dingen.

PIEP PIEP PIIIIIIIEP

Was denn jetzt schon?

Macen erwachte aus der Meditation und schaute auf den Monitor vor ihm, es hatte wirklich nicht lange gedauert es waren lediglich nur 8 Stunden in der Normalzeit gewesen, erstaunlich. Hatte jemand heimlich die Fighter aufgemotzt? Es lag sicher an den neuen Antrieben die in jedem Fighter montiert wurden. Die alten waren hinüber nach dem ende des Klonkrieg. Sie wurden ja auch sehr oft benutzt was man an ihrer Verfassung sah, bei manchen zumindest.

Vor sich konnte Macen den Planeten Saleucami erkennen. Eine trostlose Welt, sie erinnerte ihn an Tatooine seiner Heimatwelt. Macen drückte den Knopf für das Komlink

Rot 5 erfolgreich zurück im Realraum.

Saleucami – Orbit|| Macen und die anderen

_________________
Was man mit Gewalt gewinnt, kann man nur mit Gewalt behalten.
Macen Anrhe Padawan von Jedi Ritter Ejoku, ein Mords Spaß
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Elissa Jorel
Jedi-Ritter(Meister)
Jedi-Ritter(Meister)
avatar

Anzahl der Beiträge : 71
Anmeldedatum : 05.04.08
Alter : 60
Ort : Pilsting/Niederbayern

Charakter
Wesen: Mensch
Waffe: Lichtschwert, Dolch
Lebensenergie:
100/100  (100/100)

BeitragThema: Re: Rettungsmission auf Saleucami   So Jun 29, 2008 10:40 pm

Orbit
Elissa zuckte zusammen. Der Oberflächenscanner piepte aufdringlich. Irgendetwas Ungewöhnliches hatte er registriert. Metalle, deren Zusammensetzung auf ein Raumschiff hindeuteten und das in einer völlig unbesiedelten Gegend, einer gebiergiegen Stelle. Dash, lässt sich feststellen was für ein Raumschiff das ist anhand der Legierung, ist es noch intakt oder nur Schrott. Wie lange liegt es da? Wie groß ist es. Hm. An Alle, Kurs auf folgende Koordinaten, da gibte es vielleicht etwas Interessantes, aber äußerste Vorsicht und niemand landet, bevor wir nicht die Analyse des Scanners haben.

_________________
Wen du nicht mit Klugheit beeindrucken kannst, den verwirre mit Schwachsinn
Meisterin von Macen Anrhe, wirklich schwierige Aufgabe, grins
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.sciencefiction-fantasy.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Rettungsmission auf Saleucami   Mo Jun 30, 2008 11:15 pm

Orbit

Dash fing an die Oberfläche des Schiffes zu Scannen.
"Ich stell die Empfindlichkeit des Scanners neu ein, dann werden Wir sehen!" sagte Dash zu Elissa.
Dash fing an und begann erneut das Schiffswrack zu scannen.
"Eindeutig ein Schiff der Republik und lange liegt Es noch nicht dort die Energieversogung funktioniert sogar noch , Lebensformen sind nicht auszumachen nur spärliche Vegetation Du solltes das Kommando zum landen geben!"sagte Dash ganz ruhig.
"Ich möchte wissen ob da noch Jemand am leben ist Elissa also runter mit der Kiste!"sagte Dash während Er sich weiter auf den Scanner konzentrierte.
Dash steckte sich unbemerkt von Elissa einen Blaster unter die Tunika.


------------------------------------------------------
„Oh, nur keine Sorge. Das ist nicht gerade unser Tag der herzlichen Empfänge.“
Nach oben Nach unten
Shelby
Padawan
Padawan
avatar

Anzahl der Beiträge : 71
Anmeldedatum : 05.04.08
Alter : 26
Ort : Kerpen

Charakter
Wesen: Mensch
Waffe: Lichtschwert
Lebensenergie:
100/100  (100/100)

BeitragThema: Re: Rettungsmission auf Saleucami   Di Jul 01, 2008 5:01 pm

Hyperraum

Seine Gedanken brachten ihn wieder zu dem Angriff und seinen Plänen, sich eine weitere Waffe anzueignen. Doch da kam nichts produktives raus, weil er immer wieder zu seinem Meister und die Erlebnisse mit diesem abschweifte..

Shelby erwachte aus seinen Gedanken erst, als sie wieder zurück in den Realraum sprangen. Vor sich sah er einen bräunlichen Planeten, laut seiner Erinnerung musste es Saleucami sein... Saleucami... war er hier schonmal mit seinem Meister gewesen? Er konnte sich nicht mehr erinnern... War ja auch nicht so wichtig, er musste sich auf das Hier und Jetzt konzentrieren. Sonst konnte er sich auch direkt den nächstbesten Blaster an die Schläfe halten, würde auf das gleiche hinauslaufen. Er warf die Gedanken beiseite und drückte den Knopf für das Comlink:
"Hier Shelby, Meister Jerec und ich haben die Reise unbeschadet überstanden. Gibts schon genauere Pläne wie wir vorgehen?"

Orbit über Saleucami
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.saberproject.de
Dalea
Padawan
Padawan


Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 24.05.08

Charakter
Wesen: Mensch
Waffe: Lichtschwert
Lebensenergie:
100/100  (100/100)

BeitragThema: Re: Rettungsmission auf Saleucami   Di Jul 01, 2008 9:51 pm

Orbit, neben der Schrottmühle


Der Bordcomputer des Jedi-Fighters piepte eindringlich und riss Dalea aus ihrer Meditation heraus. Sie grummelte ein wenig vor sich hin, aber zum Glück war ihre Übelkeit verschwunden. Sie schwebte genau neben dem Schiff, in dem sich ihr Meister befand und starrte auf den kargen Planeten Saleucami.
Hier Blau 9, bin ebenfalls heil angekommen ! Dalea hörte, wie Elissa über Funk erste Anweisungen gab. Während Dalea auf den Funk lauschte, beobachtete sie eingehend die Oberfläche des Planeten.
R 7, schau in den Datenbanken nach Informationen über Saleucami und wenn du etwas Auffälliges findest, dann gib mir bitte sofort Bescheid.
Dalea wusste nicht, wie sie es einordnen sollte, aber sie war unruhig. Irgendetwas würde in nächster Zeit passieren, ob nun positiv oder negativ.
Meister Dash, horcht bitt mal in euch hinein, lauscht der Macht. Ich denke, da kommt was auf uns zu, allerdings kann ich es nicht genau erfassen., übermittelte sie ihrem Meister per Gedanken.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Elissa Jorel
Jedi-Ritter(Meister)
Jedi-Ritter(Meister)
avatar

Anzahl der Beiträge : 71
Anmeldedatum : 05.04.08
Alter : 60
Ort : Pilsting/Niederbayern

Charakter
Wesen: Mensch
Waffe: Lichtschwert, Dolch
Lebensenergie:
100/100  (100/100)

BeitragThema: Re: Rettungsmission auf Saleucami   Di Jul 01, 2008 11:08 pm

Orbit
Elissa fühlte sich bei dem Ganzen nicht wohl. Irgendetwas stimmte nicht. Ihr Gefahrensinn schlug Alarm. Aber hier oben weiter zu warten hatte auch keinen Sinn. Na schön, lässt sich nicht ändern, murmelte sie. An Alle, wir gehen jetzt runter, aber haltet die Augen auf.
Kaum gesagt steuerte Elissa die Schrottmühle in die Atmosphäre des Planeten und flog schnell und konzentriert die Zielkoordinaten an.

_________________
Wen du nicht mit Klugheit beeindrucken kannst, den verwirre mit Schwachsinn
Meisterin von Macen Anrhe, wirklich schwierige Aufgabe, grins
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.sciencefiction-fantasy.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Rettungsmission auf Saleucami   Di Jul 01, 2008 11:10 pm

Orbit über Saleucami

Dash empfing Daleas Gedanken, und konzentrierte sich.
"Ich denke Es wird eher Negatives sein das sagt mir mein Gefühl, das hat mich noch nie getäuscht." übermittelte Ihr Dash per Gedankenkraft.
"Irgend etwas stimmt hier nicht Elissa die Scans stellen kein Leben auf dieser Steinkugel fest!" sagte Dash ruhig zu Elissa.
Diesmal passiert Irgendetwas das ahnte Dash irgendwie.
Dash sah Elissa nachdenklich an, "Wir sollten eigentlich verschwinden hier aber wenn Jemand von Uns da unten ist müßen Wir landen, aber es ist eine Falle, das fühle ich!"

__________________________________________

„Wie es aussieht, habe ich hier eine ziemliche Schweinerei angerichtet.“
Nach oben Nach unten
Shira
Padawan
Padawan
avatar

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 29.04.08

Charakter
Wesen: Arkanianer
Waffe: Lichtschwert
Lebensenergie:
100/100  (100/100)

BeitragThema: Re: Rettungsmission auf Saleucami   Mi Jul 02, 2008 5:30 pm

Orbit

Shira war froh und erleichtert, als das sich das verschwundene Schiff sich wieder eingefunden und gemeldet hatte. Die Padawan steuerte die übermittelten Zielkoordinaten an.

"Hier Blau zwei, Zielkoodinaten erfasst, gehe jetzt ebenfalls runter."


Weiter: Saleucami (Planetenoberfläche)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dalea
Padawan
Padawan


Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 24.05.08

Charakter
Wesen: Mensch
Waffe: Lichtschwert
Lebensenergie:
100/100  (100/100)

BeitragThema: Re: Rettungsmission auf Saleucami   Mi Jul 02, 2008 9:06 pm

Auch Dalea erhielt die neuen Koordinaten und folgte den Anderen in die Atmosphäre. Auch ihr Meister hatte die leichte Erschütterung in der Macht wahrgenommen und sie mehr als negativ identifiziert. Elissa rief alle zur Vorsicht auf und die schien auch dringend notwendig zu sein !
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Rettungsmission auf Saleucami   Mi Jul 02, 2008 11:12 pm

Orbit/ Atmosphäre

Während Elissa zur Landung ansetzte behielt Dash den geistigen kontakt zu Dalea bei und beobachtete den Scanner weiterhin aufmerksam.
Während die Schrottmühle in die Atmosphäre eindrang fing Alles an zu vibrieren.
Ein Alarm ertönte, Dash sprang auf und stürzte zur Schaltkonsole an der Wand.
"Es sieht aus als hätten Wir einen Bruch in der Hülle des Schiffes Elissa, die Kiste bricht Uns auseinander. Versuch Sie abzufangen sonst krachen Wir auf den Planeten wie ein Stein" sagte Dash.
Elissa nahm den Schub zurück und die Vibrationen ließen langsam nach während Dash die Sektion mit dem Hüllenbruch versiegelte.
Eine weitere Alarmanzeige ertönte, das Landefahrwerk war nicht vollständig draußen.
"Elissa das gibt Bruch beim Landen!" sagte Er kurz und setzte sich in den Sessel und schnallte sich an.
Dashs Blick ging wieder auf den Scanner der merkwürdige Anzeigen meldete.
"Hier werden plötzlich Lebensformen angezeigt, zwar schwach aber Sie sind vohanden,20km vom Landepunkt entfernt aber näher können Wir nicht ran das reicht nicht mal um dort mit einem kleinen Fighter zu landen.
Das heißt also laufen."
sprach Dash in den Comlink um Alle zu informieren.
Mit einem Krachen setzte die Schrottmühle auf der Oberfläche auf.
Dash saß breit grinsend im Sessel und sah zu Elissa und sagte kurz "Wieder mal ne Bruchlandung Elissa, das wird langsam zur Gewohnheit bei Dir."


__________________________________________

„Oh, nur keine Sorge. Das ist nicht gerade unser Tag der herzlichen Empfänge.“
Nach oben Nach unten
Shelby
Padawan
Padawan
avatar

Anzahl der Beiträge : 71
Anmeldedatum : 05.04.08
Alter : 26
Ort : Kerpen

Charakter
Wesen: Mensch
Waffe: Lichtschwert
Lebensenergie:
100/100  (100/100)

BeitragThema: Re: Rettungsmission auf Saleucami   Do Jul 03, 2008 12:53 pm

Orbit/ Atmosphäre

Wieder blinkte in dem Cockpit etwas neues auf, Shelby würde einige Zeit brauchen um sich da wieder dran zu gewöhnen... Meister Jerec setzte zur Landung an, die Tatsache dass dieser blind war, minderte seine Unruhe mit ausgesprochen wenig Erfolg. Sie traten in die Atmosphäre ein, wodurch es sehr heiß um das Schiff wurde... Shelby fragte sich ob der Meister es schaffen würde, die Mühle in einem Stück zu landen, blieb aber ruhig. Jerec war anzusehen dass er sich konzentrierte und, falls das möglich war, einen Tunnelblick entwickelt hatte der alles unwichtige ausblendete. Das Schiff wurde immer heftiger durchgeschaukelt wodurch Shelby auffiel dass er gar nicht angeschnallt war, was er sofort änderte...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.saberproject.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Rettungsmission auf Saleucami   

Nach oben Nach unten
 
Rettungsmission auf Saleucami
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
A long time ago, :: Die Galaxie :: Äußerer Rand :: Saleucami :: Saleucami (Orbit)-
Gehe zu: